Wappen5

 

Herzlich willkommen bei den

„Zimmner Bogenschützen“, der Bogensportabteilung

des TV 1863 Groß-Zimmern e.V.

 

 

 

Achtung wichtig! 

Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass ab sofort der Schießbetrieb auf dem Platz wieder unter Auflagen stattfinden darf. Diese Auflagen sind auf jeden Fall zu befolgen, da das Ordnungsamt Kontrollen durchführt. Bitte denkt auch an die Abstandsregel. Vor allen Dingen wollen wir keinen Anlass dazu geben, dass der Platz wieder gesperrt wird. Das Jugendtraining findet auch wieder zu den gewohnten Zeiten statt. Noch eine wichtige Anmerkung:

 Jeder Bogenschütze und bei Minderjährigen, deren Erziehungsberechtigte sind selbst für die Teilnahme am Bogenschießen verantwortlich. Personen die erkrankt sind (z.B. Grippe, Erkältung usw.), bleiben bitte zu Hause. Der Teilnehmer muss sich bewusst sein, dass ein Ansteckungsrisiko nicht völlig ausgeschlossen werden kann. Weder der Turnverein, noch die Bogenabteilung übernehmen die Verantwortung, sollte jemand an Covid 19 erkranken.

 Über den nachfolgenden Link könnt ihr euch nochmal die Übergangsregeln als PDF ansehen und runterladen:

Übergangsregeln.pdf

 

 Die „Zimmner Bogenschützen“ als Bogensportabteilung des  TV Groß-Zimmern kann sich über Mitgliedermangel nicht beschweren.  Wir sind eine bunt gemischte Gruppe.  Damen, Herren, Jugendliche, Kinder und Personen mit Handicap  trainieren ganzjährig auf unserem Bogenplatz oder in den örtlichen Sporthallen. Bei uns kann jeder der Interesse am Bogensport hat mitmachen, egal ob er die sportliche Betätigung als Wettkampfsport oder als Ausgleich zum beruflichen Alltag betreiben möchte.

Ganzjährig nehmen wir an auswärtigen Turnieren teil, aber auch auf der vereinseigenen Bogensportanlage werden Wettkämpfe ausgerichtet. Die beliebtesten Veranstaltungen sind unser Sommerfest und das Ortsvereinsschießen. Hier werden Vereine und  andere Gruppierungen aus Groß-Zimmern und Umgebung zum sportlichen Wettkampf um gute Platzierungen und selbst hergestellten Trophäen, eingeladen.

 

Bogensportanlage 04

 

Damit unsere Bogensportanlage und die vereinseigene Bogensportausrüstung instand gehalten werden, treffen sich die aktiven Bogenschützen auch zu Arbeitseinsätzen. Natürlich kommt das gesellige Miteinander nie zu kurz. Da wird so mancher spontane Grillabend organisiert. Einmal im Jahr nutzen wir ein verlängertes Wochenende dazu, um bei einem  gemütlichen Ausflug andere Parcours zu besuchen und  dort unseren Bogensport mit der Gruppe und der  ganzen  Familie zu genießen. Unser Highlight ist der Abschluss der Freiluftsaison bei dem ein Spanferkel verzehrt wird.

Haben wir Euer Interesse am Bogensport geweckt?

Komm doch einfach mal zum Training vorbei, wir freuen uns auf Dich!